Kaffeefabrik Logo

"Es geht um den Kaffee" - das ist Tobias Radinger und seine "Kaffeefabrik". Seit 2011 röstet die "Kaffeefabrik" direkt gehandelte Kaffeespezialitäten.

Tobias Radinger genügt es nicht, nur die Zubereitung des Kaffes zu kontrollieren.

Der hohe Anspruch an Qualität, kombiniert mit dem Vorsatz dabei sozial engagiert zu handeln, führte schließlich zu seiner eigenen Rösterei.
Die Bohnen werden von bekannten Kooperativen direkt bezogen, eine langjährige Partnerschaft stellt dabei die hohe Qualität sicher.

Geröstet wird individuell in kleinen Chargen, um die Geschmackseigenschaften jeder Sorte perfekt zur Geltung zu bringen.

Es geht eben um den Kaffee - und das schmeckt man!

Mehr über die Kaffeefabrik und der Herkunft der Bohnen aus Indonesien und Äthiopien erfahren sie hier!

Ansicht als Liste Raster

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Kaffeefabrik - Sidamo (Sidama Dara) - Single Origin Direct Trade - 250g Bohnen

    Kaffeefabrik - Sidamo (Sidama Dara) - Single Origin Direct Trade - 250g Bohnen

    7,50 €

    Ein feiner Kaffee, perfekt für die Zubereitung mit Filter und French Press!  

    Liebhaber von French Press und Filterzubereitung überzeugt der Sidamo mit seinen, für diese Art typischen blumigen Aromen und einem mittleren, leicht süßen Körper. 

    Der klare Geschmack, fast völlig frei von Röstaromen, machen diesen perfekt gerösteten Kaffee zu einem Erlebnis am Gaumen!

    Der Sidamo stammt von der Shilicho Kooperative, die sowohl Bio als auch Fair Trade zertifiziert ist und wird von der Kaffeefabrik direkt importiert (Direct Trade).

    Erfahren Sie mehr
Ansicht als Liste Raster

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
© 2019 Beans Kaffeehandel OG. Alle Rechte vorbehalten.