Kaffeeröstung

Der nächste Schritt zum „trinkbaren“ Kaffee ist die Röstung der Rohkaffeebohnen.

So wie bei Ernte und Lagerung, bestimmt dieser Schritt maßgeblich die weitere Qualität und nicht zuletzt auch wesentlich den Geschmack des Kaffees in unserer Tasse. Der Röstvorgang bringt das Aroma und den Geschmack der grünen Rohbohnen hervor. Die grüne Rohkaffeebohne hat keines der Merkmale einer gerösteten Bohne. Sie ist eher weich und riecht „grün“, fast ein bisschen nach Wiese.

Kaffeerösten ist schon mehr eine Kunstform, die sehr weitreichende technische Fertigkeit voraussetzt. Jahrelange Erfahrung, die Fähigkeit eine Bohne „zu lesen“ um die perfekte Röstung zu gewährleisten, zeichnen die „Meister“ dieser Zunft aus.

Wir möchten Ihnen vielmehr eine Anregung geben, sich noch mehr für jene Bohne zu interessieren, die uns allen Tag für Tag aufs neue mit Ihrem einzigartigen Geschmack Freude bereitet.

Hier haben wir für Sie die wesentlichen Schritte und Methoden zusammengefasst :

Röstvorgang & Röstmethoden

Was passiert bei der Kaffeeröstung und wo liegt der Unterschied zwischen der schonenden Trommelröstung und Industrieröstungen

Röstprofile & Röstgrad

Hell und Dunkel geröstet - was macht das für einen Unterschied in Aussehen, Geschmack und Eigenschaften der Kaffeebohne

Der italienische Espresso

Was ist das besondere am italienischen Espresso?

© 2019 Beans Kaffeehandel OG. Alle Rechte vorbehalten.